Wedding Switzerland Hochzeit am BodenseeEin Brautpaar aus der Schweiz

Eine frische Brise von dem Bodensee

Wenn wir vom frischen Wind sprechen diese Saison, dann denken wir auf jeden fall an die Hochzeit von Christina und Mario. Es ist eine Geschichte von einem perfekten Zusammentreffen. Als wir uns das erste mal über Skype gesehen haben und die beiden aufgeregt uns aus der Schweiz zuschauten, haben wir nach wenigen Sekunden gewusst, das wird eine Traumhochzeit werden und wir gehören dahin. Christina und Mario sind sehr Stielsicher und einfach ein wunderschönes Paar und natürlich haben diese Eigenschaften der Beiden, die Hochzeit bereichert. Doch zu einer Traumhochzeit gemacht hat es und es soll an der Stelle nicht kitschig klingen, aber es war tatsächlich – die Liebe, sie hat diesen Tag mit ihren unendlichen Emotionen gefüllt hat.

Es war eine familiäre Hochzeit mit nur den Liebsten am Bord. Und es war wunderbar so, wenn nur die engsten Menschen da sind, ist es der perfekte Raum für echte Offenbarungen und Wohlfühlen. Auf dieser Hochzeit haben wir eine Familie kennengelernt, die sich wirklich traut ihre Emotionen zu teilen und zu zeigen, es ist so wertvoll, wenn man das Gefühl hat, in etwas ganz intimes eingeweiht, in die Gefühlswelten der Menschen mitgenommen zu werden. An dem Tag flossen die Tränen, der Bauch zog sich zusammen vor lachen und das Gefühl von Gänsehaut und Freude hielt permanent an.

Begonnen hat der Hochzeitstag und damit auch unsere Hochzeitsreportage mit den Vorbereitungen des Brautpaares und was auch richtig schön war, bevor wir die Kameras in die Hand genommen haben, wurden wir zunächst auf einen Frühstück im Kreise der Eltern eingeladen. Wir saßen alle an einem Tisch, lernten uns kennen und waren einfach voller Vorfreude auf den großen Tag.

Bräutigamanzug: JUCAN

Und schon ging es los, zunächst klopften wir an der Tür des Bräutigams. Leider hat es an diesem Tag ab und zu mal geregnet, was uns aber schon einige Tage zuvor klar gewesen ist. Zum Glück haben sich die Braut und der Bräutigam davon nichts anmerken lassen und damit war das Thema fast schon überfällig. Alle waren darauf eingestellt und auch die freie Trauung, die im leichten Regen stattgefunden hat, war bestens vorbereitet. Die Hochzeitsgäste und das Brautpaar waren mit weißen Regenschirmen ausgestattet. Wir fanden es sogar ganz schön so mit den Schirmen und auch die Stimmung einer Hochzeit am Bodensee, war in der etwas grauen Stimmung, besonders schön.

Brautkleid von GALIA LAHAV

„Uns war wichtig dass wir nicht nur die Hochzeit genießen wollen, sondern die gesamte Vorbereitungszeit. Deswegen haben wir uns ein ganzes Jahr Zeit genommen und auch Termine wie das Probe essen und fittings zelebriert und genossen. Kleiner Tipp hier: Buch führen! Alles aufschreiben was einem gefällt, was man ändern möchte oder wenn zwischendurch neue Ideen kommen.
Spannend waren für uns natürlich die Gespräche mit den Dienstleistern, weil diese Profis sind und auch viele schöne Ideen gebracht haben und bei der Planung sehr geholfen haben. Wir sind hier besonders dankbar, weil wir uns auf unsere Fotografen, Sängerin, DJ und die Location zu 100% verlassen konnten.
Bezüglich unseres Konzeptes wussten wir ziemlich von Anfang an, dass wir uns für unsere Hochzeit ein fest im Stil einer großen Familienfeier wünschen, an der alle ausgelassen sein können und ohne wirkliches Programm das eingehalten werden muss. Auch das Ambiente sollte moglichst gemütlich sein mit Kerzen ausgeleuchtet und wenig punktuell gesetzten Blumen.“ Christina und Mario

 

Geheiratet und gefeiert wurde in der Hochzeitslocation dem Restaurant Malereck im BMK YACHTHAFEN. Dieses Haus liegt direkt an dem Bodensee und bietet damit eine perfekte Kulisse für eine kleine Hochzeit. Wenn man im familiären Kreis heiratet, gibt dieser Umfang, besonders gute Voraussetzungen für feine Hochzeitskonzepte. Auf der Hochzeit von Christina und Mario gab es zahlreiche Details, die mit höchsten Ansprüchen umgesetzt wurden. Von der Dekoration, dabei denken wir natürlich auch an die Schirme bei der Trauung, aber auch an kleine Details wie individuelle Namenschildchen die in Holz verarbeitet wurden, bis hin zur gehobenen Speisen. Das Essen war großartig! Es war eine unvergessliche Hochzeit am Bodensee!

Die schönsten Erinnerungen des Brautpaares

„So viele schöne Momente an unserem Tag, aber ganz besonders waren zwei: die Trauung und vor allem der Moment kurz vor dem Einzug, als die Spannung am höchsten war und wir uns angestrahlt haben und bereits da Tränen in den Augen hatten weil wir erst hier realisiert haben: das ist der Moment!
Und als zweites die Rede des Brautvaters, der wahrscheinlich ALLE mit seinem so lang versteckten Talent überrascht hat.
Die Party! Daran erinnern wir uns natürlich auch gerne zurück.“

„Tipps an alle künftige Brautpaare: genießen!!! Und zwar alles – von der Idee, über die Planung bis hin zur Hochzeit selbst und das Gefühl am Tag danach, es ist eine traumhaft schöne Zeit.“ Christina und Mario

 

Hier kommt die wertvolle Liste der Hochzeitsdienstleister:

Brautkleid : Galia Lahav

Brautschuhe : JIMMY CHOO

Make Up : Jaqueline Gudi

Hochzeitsfriseur: primavera_roberto

DJ : Suite219

Freie Trauung: Zeremonien am See

Dekoration der freien Trauung: Traum Events

Papeterie : Inkpot Design

Hochzeitsfotografie und Film: Anuanet Studio

Login